Vernetzt und informiert dank des SVIAL

Mo, 05. Dezember 22, 17:30–18:30

Agro Food Science im Fokus

«Zu verbrauchen bis» oder «mindestens haltbar bis»?
Wann wird sinnvollerweise welche Formulierung verwendet, um die Sicherheit zu gewährleisten und gleichzeitig das Ziel den Food Waste der Schweiz bis 2030 zu halbieren?

Di, 06. Dezember 22, 10:15–17:30

Energy & Resources Forum

The Energy & Resources Forum has the goal of bringing together key stakeholders from science, business and policy to envision a sustainable energy future within the resource boundaries of our planet.

Mi, 07. Dezember 22, 08:45–13:20

Chancen und Risiken der Digitalisierung im Verkauf lokaler Produkte

Wie sich der Verkauf lokaler Produkte durch digitale Hilfsmittel verändert.

Herzlich willkommen

Seit mehr als 120 Jahren vernetzen wir die Akteure der Agro Food Branche! An unseren vielfältigen Veranstaltungen diskutieren wir aktuelle Herausforderungen des Schweizer Ernährungssystems, geben Einblicke hinter die Kulissen innovativer Unternehmen und bringen Menschen mit vielseitiger Fachexpertise zusammen.

Unsere letzten News

Gratulation an Gina Tüfer-Mühlebach

Gina Tüfer-Mühlebach hat mit ihrer herausragenden Abschlussleistungen, den SVIAL Preis erhalten. Sie hat den Studiengang Master of Life Sciences in der Vertiefung Food, Nutrition and Health an der Hochschule für Agrar-, Forst- und Lebensmittel abgeschlossen. Wir gratulieren!

Weiterlesen

SOWAL – die neue Austausch-Plattform

Warum es sich lohnt, bei SOWAL mitzumachen, erklären dir der Projektleiter und die Mitglieder des Community Managements im kurzen Video. Auf der Plattform findest du nützliche Unterrichtsmaterialien für sämtliche Kompetenzbereiche.

Weiterlesen

Von Aronia bis Zwergmaulbeere

Der Beeren- und Obstatlas enthält nicht nur Wissenswertes über Äpfel, Kirschen & Co., sondern auch über Nüsse, Beeren, Wildobstpflanzen sowie exotische Früchte. Präsentiert werden 53 Beeren- und Obstkulturen in kompakter Form, illustriert mit attraktiven Fotos und Piktogrammen zum Anbau.

Weiterlesen

Folge uns auf LinkedIn

Werde auch du Teil des SVIAL

Egal, ob du gerade mit dem Studium begonnen hast oder bereits länger in der Arbeitswelt tätig bist. Der SVIAL unterstützt, vernetzt und informiert dich!

Vier Gründe für deine Mitgliedschaft

Vielfältige Aktivitäten

Schaue hinter die Kulissen von Unternehmen, erhasche Einblicke in Forschungsprojekte und diskutiere mit über aktuelle Entwicklungen der Branche.

Breite Vernetzung

Komme an unseren Veranstaltungen mit Menschen aus diversen Bereichen des Schweizer Agro-Food-Systems in Kontakt.

Plattform für Expert:innen

Fördere mit uns den Austausch und die Zusammenarbeit für eine nachhaltige Entwicklung des Schweizer Ernährungssystems.

Nachwuchs-förderung

Profitiere als Studierende:r der Agrar- und Lebensmittel-wissenschaften von der Unterstützung beim Berufseinstieg und der der Vernetzung mit Arbeitgebenden.

Als SVIAL-Mitglied profitierst du von…

...interessanten Kontakten.

Lerne in unserem Netzwerk aus Fachpersonen verschiedener Bereiche des Schweizer Agro-Food-Systems interessante Personen kennen.

...Vergünstigungen bei Events.

Als SVIAL-Mitglied kannst du zu vergünstigten Tarifen an unseren vielfältigen Veranstaltungen teilnehmen.

...einem grossen Infopaket.

Mit dem Newsletter und Magazin von foodaktuell bleibst du als SVIAL-Mitglied stets gut informiert.

...Exklusivität.

Nimm an Veranstaltungen teil, die exklusiv für SVIAL-Mitglieder organisiert werden.

0
Mitglieder
0 +
Veranstaltungen pro Jahr
0 +
LinkedIn Kontakte